Das ist mein Kaffee

09.02.2011 um 07:56 Uhr

Der Jura F50 Impressa Kaffeevollautomat

Der Jura F50 Impressa Kaffeevollautomat kann in jeder Beziehung total überzeugen. Die F50 ist mit dem von Jura eigenhändig entwickelten "Intelligent Pre Brew Aroma System" bestückt.
 
 Die Handhabung der Kaffeemaschine erfolgt buchstäblich im Handumdrehen – der Rotary-Switch macht das möglich. Jetzt können Sie feinsten Espresso trinken sowie die Einstellungen ganz nach individuellen Wünschen und eigenem Vorstellung durchführen.
 
 Unlomplizierter Aufbau sowie exzellentes Design ergibt ein aufsehen erregendes Resultat
 9 Kilogramm wiegt der Kaffeevollautomat Jura F50 und besteht komplett aus Kunststoff. Somit ist sichergestellt, dass das putzen dieser Kaffeemaschine nicht allzu beschwerlich ist. Rechter Hand ist das Gefäß für die Kaffeebohnen, mit einem Fassungsvermögen von 20 dag, und linker Hand das Wassergefäß mit ungefähr zwei Liter Kapazität.
 
 Auf der Frontseite befinden sich die Bedienelemente, und der chromblitzende Kaffeeauslauf.
 
 Darüber hinaus findet man rechter Hand auch noch die sehr praktische Dampfdüse, welche Milchschaum erzeugen oder auch Teewasser erhitzen kann. Ebendiese ganzen Elemente sind vonseiten des Herstellers zu einem ansehnlichen aber wunderschönen Gesamtpaket mit noblem Design zusammengefügt worden.
 
 Einstellungen eines Jura F50 Kaffeevollautomaten
 Auch die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten der Jura F50 können rundum überzeugen. So besteht zum Beispiel die Option einzuprogrammieren, wie fein oder grob die Kaffeebohnen gemahlen werden sollen. Ein Knopf über dem Bohnenbehälter lässt den Mahlgrad einstellen, 6 verschiedene Einstellungen kann man auswählen. Sämtliche anderen Einstellungen wie etwa Brühtemperatur, automatische Abschaltung, Kaffeearoma, etc. werden über das primäre Programmmenü durchgeführt.
 
 
 Highlights des Kaffeevollautomaten Jura F50
 Nachfolgend will ich Ihnen noch 3 der besonderen Eigenschaften einer F50 vorstellen, das einzigartige Connector System, der ausgefeilte Aromaschutzdeckel wie auch das intelligente Vorbrühsystem eines Jura F50 Espressoautomaten.
 
 
 Das einzigartige Connector System
 Unter Zuhilfenahme des inkludierten Connector Systems, das nur in speziellen Jura Espressomaschinen eingesetzt wird, ist die Verwendung von 2 Düsen möglich. Zum Milchaufschäumen nimmt man die erste Dampfdüse, die zweite für das heißes Wasser. So können sämtliche Bedürfnisse des echten Kaffeeliebhabers befriedigt werden.
 
 Der spezielle Aromaschutzdeckel
 Ein Beutel köstlicher Bohnen wird geöffnet und das betörende Kaffeearoma zerstreut sich unverzüglich im ganzen Zimmer. Um diese Aromen langfristig konservieren zu können, schützt ein Spezialdeckel das Kaffeefach. Hiermit überdauern selbige im Innern des Jura Vollautomaten und können geradewegs an die gebraute Kaffeespezialität weitergegeben werden.
 
 Das intelligente Vorbrühsystem
 Das einzigartige Geschmackserlebnis einer Jura F50 Impressa ist beileibe kein Zufall. Die Konstrukteure der Jura AG erfanden das "intelligente Vorbrühsystem" (Intelligent-Pre-Brew-Aroma System), um immer optimale Qualität und auch Wohlgeschmack gewährleisten zu können. Kaffeekenner und -Liebhaber werden bei jeder Tasse dieses kleine, nette Zusatzsystem erfahren.
 
 Nachteile:
 - Lautes Mühlengeräusch
 - Milch aufschäumen ist etwas aufwändig
 - Wasserfilter wider Verkalkung verhältnismäßig teuer
 

11.11.2010 um 13:02 Uhr

Wie und wo man bei Tassimo Pads sparen kann

von: kratzbaum59   Stichwörter: Tassimo, Pads, Discs

In den Zeiten vorüber war es hart, gute Abkommen auf dieser wachsenden Tendenz zu finden. Aber, bis zu Kaffee stellt Fang die Welle auf dieser wachsenden Tendenz her zu sichern, die geworden ist möglich, auf diesen Hülsen. One-way ist an Ihrem lokalen Kaufhaus, in dem die Tendenz und die Fähigkeit, die Platten zu einem konkurrenzfähigen Preis zu kaufen verbreitet hat. Die Kaufhäuser in Ihrem Bereich bereisen, um die besten Preise auf diesen Tassimo Kaffeepads zu finden.
Während die Popularität mit den Hülsen wächst, zu sichern ist geworden möglich, auf den Tassimo Pads, die ein preiswerteres erhalten, Preis festsetzt online. Wenn Sie Methoden nachforschen, Tassimo Pads für billig using das Internet zu erhalten, sicherstellen, dass das Angebot freies Verschiffen zulässt. So sparen Sie sogar noch mehr Geld auf Ihrem Kauf, besonders wenn Sie nicht für Verschiffen zahlen müssen.
Das breite Verbreitungswachstum der Tassimo Pads alias T-Discs ist die Bequemlichkeit des Sammelns populärer geworden, das sie oben in einem Kaufhaus Sie Zeit und Geld sichern können. Jedoch ist ein zu betrachten Grundgedanke preiswerte Tassimo T-Discs sind reichlich vorhandener auf dem Internet, weil der Einzelhändler nicht für Kleinplatz zahlen muss.
Auch es gibt eine größere Auswahl auf dem Internet besonders, damit jene harten Tassimo Platten finden. Die Fähigkeit, einen besseren Preis using das Internet zu lokalisieren, weil der Verkäufer Arbeitskosten nicht tragen muss, diese Einsparung wird an den Kaufmann über kein Verschiffen und ein preiswerteres weitergeleitet. Wenn die Unkosten auf Produkten dann niedriger sind, wird der Preis des Produktes reflektiert und gesenkt.
Eine anderen Mittel von Sicherung auf dieser wundervollen Erfindung ist durch eine feinschmeckerische Nahrungsmittelweb site, sie anbieten eine breite Auswahl auf den T-Discs. Die Methode sind Sie außer Geld durch diese Sites, indem Sie einen Fall vom Produkt kaufen. Ihnen werden ein niedrigerer Preis eingeschätzt, indem man in der Quantität kauft. Die Tassimo Web site bietet auch eine Einsparung auf einem Kasten ihres Produktes an. Gewöhnlich empfangen Sie 80 T-Platten in einer Vielzahl des Produktes.
Diskontgesch5äfte verkaufen jetzt das Produkt außerdem, also können Sie Ihre Marke der T-Discs in einem lokalen Diskontgeschäft finden. Sobald Sie den besten Preis für die Tassimo Pads lokalisieren, die Sie benötigen, den Ladenangestellter oder um um die Web site bitten, wenn sie das Produkt auf einer konstanten Basis tragen. Dieses stellt einen Anschluss und Mittel her, damit Sie Ihre T-Discs neuordnen. Im Verstand halten, wenn Sie in der Quantität kaufen, die Sie neigen, mehr zu sichern.
Die Marke der Tassimo Pads betrachten, die Sie benötigen und eine wenige Forschung und ein Vergleichseinkaufen und -c$sie dann zu tun ist sicher, einen Preis zu finden, der Ihren Notwendigkeiten entspricht! Spaß haben, nach dem besten Preis zu suchen und überprüfen, ob der Einzelhändler Sie nicht für Verschiffen auflädt.
Ihre Tassimo Pads preiswert erhalten und Sie genießen Ihren Kaffee sogar noch mehr. Es gibt viele großen Aromen, die vorhanden sind und sie für den besten Preis zu erhalten ist einfach zu tun und es sichert Sie Geld.

30.10.2010 um 23:17 Uhr

Verschiedene Kaffeesorten aus aller Welt

von: kratzbaum59   Stichwörter: Kaffeesorten

Das Trinken des Kaffees ist ein sehr Handelsbrauch die Welt vorbei. Dieses wird normalerweise durch viele Sachen, wie das Vorhandensein der Kaffeestuben an jeder Straßenecke in den verschiedenen Ländern unterstützt. Viele Länder in den tropischen Standorten der Welt bauen etwas von dem besten Kaffee der Welt an. Kaffedose wachsen leicht in den Standorten, die in irgendeinem Abstand über Meeresspiegel sind. Wegen dieser Tatsache finden Sie normalerweise verschiedene Typen des Kaffees, die verschiedene Geschmäcke zufriedenstellen können. Die besten Formulare des Kaffees sind jedoch die dieses gewachsen auf besonders hohen Standorten wie Gebirgs- dennoch tropischen Regionen. Viele Länder in der Welt bilden Kaffee, aber diese sind einige der Hauptländer, die so tun:

Brasilien Brasilien hat eine der ältesten Kaffeetraditionen in der Welt, wie das Kaffeewachsen nach Brasilien im 1700's kam. Aktuell sind sie die Vorläufer der Welt in der Produktion des meisten Kaffees der Welt. 1 aus allen 4 Tasse Kaffees heraus, das in der Welt heute getrunken wird, ist von der brasilianischen Art des Kaffees. Die meisten Kaffeebohnen in Brasilien sind von der Arabicaart. In Spezialgebietskaffee ausgedrückt ist Brasilien auch ziemlich populär. Sie haben verschiedene Bauernhöfe, diese Formulare des Spezialgebietskaffees zu wachsen: Bourbon, Typica, Caturra und Mundo Novo.

Brasilianer ernten ihr Kaffeerzeugnis in den Monaten zwischen März und Oktober. Der Kaffee kann mit den manuellen oder mechanischen Mitteln geerntet werden. Wetterbedingungen können das Ernten des Kaffees auch beeinflussen, während die Erntemaschinen auch beschließen können, die trockenen oder nassen Methoden anzuwenden, zwecks ihren Kaffee zu verarbeiten.

Kolumbien

Kolumbien gibt die zweitgrössten Quantitäten der Welt des Kaffees nach Brasilien an. Über 12% des Gesamtkaffees, der in der Welt heute getrunken wird, hat sie ist Ursprung in Kolumbien. Verschiedene Typen des kolumbianischen Kaffees sind vorhanden und sie sind normalerweise im Aroma sehr reich und sind stark und haben einen geringfügigen Säuregehalt. Sie haben auch wundervolle Geruche auch.

Kolumbianer ernten normalerweise ihren Kaffee in den Monaten zwischen Oktober und Februar. Sie haben auch einen anderen erntenden Zeitraum, der zwischen April und Juni ist. Die verschiedenen Brews des Kaffees hier gewachsen umfassen: Bourbon, Typica, Caturra und die Maragogype Marken.

Mexiko

Mexiko hatte seine ersten Kaffeeanlagen, die gegen das Ende des 1700's gepflanzt wurden. Die meisten Kaffeetypen, die in Mexiko gewachsen werden, sind von den einfacheren Arten. Sie werden normalerweise als Unterseiten für die Mischung benutzt. Bauernhöfe in Mexiko wachsen verschiedene Marken wie: Bourbon-, Mundo Novo, Caturra und Maragogype Marken.

Guatemala das Klima dieses Landes unterscheidet normalerweise sich wegen der Topographie und des Standorts des Landes. Wegen dieses Grundes hat das Land verschiedene scharf geschnittene Versionen des Kaffees. Diese Kaffeebohnen werden zu den verschiedenen Zeiten des Jahres geerntet, aber der erntende Hauptzeitraum ist normalerweise zwischen Oktober und Januar.

Indonesien-und Guinea-Kaffee, die von dieser Region kommen, werden normalerweise Sumatran Kaffee genannt. Diese Kaffee sind, also glatt und doch sie tatsächlich kompliziert sein. Einige der populärsten Marken des Kaffees hier sind die Mandheling und Lintong Typen des Kaffees.

Die Honduras-Kaffee, die in Honduras angebaut werden, sind ziemlich einfache Kaffee. Sie werden normalerweise als Unterseiten für andere Mischungen benutzt. Der meiste honduranische Kaffee wird normalerweise in den Monaten zwischen Oktober und März geerntet. Die Methode des nassen Prozesses des Erntens des Kaffees wird normalerweise angewendet, um honduranischen Kaffee zu ernten. Honduranische Typen des Kaffees bilden verschiedene Typen vom Kaffee wie: Bourbon-, Caturra und Typica Kaffeemarken.

Äthiopien Äthiopien hat normalerweise einige der besten Kaffeemarken in der Welt vorbei. Leute sehen normalerweise äthiopischen Kaffee als einer der eindeutigsten und faszinierendsten Typen der Kaffeemarken in der ganzen Welt. Äthiopien wächst diese drei Typen des Kaffees: Ghimbi, Harrar und das Sidamo. Der fruchtige Geschmack dieser Kaffee ein wenig und haben sehr leistungsfähige Aromen und Stärke außerdem.

Andere Länder produzieren auch einige Kaffeemarken, oder das andere und diese Länder enthalten Costa Rica, Dominikanische Republik, Ecuador, Haiti, Jamaika, Kenia, Malawi, Nicaragua, Tanzania, Uganda sowie Venezuela.

05.05.2010 um 22:47 Uhr

Gourmet Kaffee Clubs

Kaffee ist populärer, als überhaupt und ein Geschenk des Kaffees praktisch immer gut empfangen ist. Es gibt viele Methoden, das Geschenk des Kaffees von Kaffeegeschenkkörbe zu Geschenkkarten für die lokale Kaffeestube zu geben. Jedoch wenn Sie geben möchten, sollte ein Kaffeegeschenk, das auf dann Sie Monat für Monat geben hält, ein feinschmeckerisches Kaffeevereingeschenk betrachten. Dieser Typ des Geschenks ist für den Kaffeekenner ideal, da er sie verschiedene Typen der Kaffee jeder Monat versuchen lässt.

Feinschmeckerische Vereine haben Hunderte der verschiedenen Kaffee und schicken Bauteilen ein unterschiedlichen jeden Monat. Zusammen mit ihrem feinschmeckerischen Kaffee erhält die Empfänger auch Newsletter und Informationen über den Typen des Kaffees, den sie jeden Monat gesendet werden.

Einige Clubs senden feinschmecker Kaffee, die durch die Regionen und die Typen von Brews eindeutig sind, wie tiefen reichen Kaffee oder mild, Frühstückmischungen aus. Andere feinschmeckerische Kaffeevereine spezialisieren sich auf gewürzte Kaffee wie Haselnuss, irisches crème und andere. Dieses erlaubt Bauteilen, viele verschiedenen Kaffeearomen zu prüfen und die Kaufoption ihre Lieblingszu verbilligten Preisen zu haben.

Die Majorität dieser Vereine erlauben Ihnen, Ihr zu erstellen anpassen Ihre Mitgliedschaft, die auf Ihren eigenen Geschmäcken basiert. Z.B. wenn Sie oder die Empfänger kaffeinfreien Kaffeen trinken muss, können Sie dieses in Ihren Präferenzen ausdrucken. Wenn Sie es vorziehen, fetten Kaffee zu trinken, können Sie dieses ausdrucken. Sie können auch entscheiden, wie lang Sie Ihre Mitgliedschaft zum Letzten wünschen, indem Sie für eine Setanzahl von Monaten vorausbezahlen, oder Sie einen Monat zur Monatsmitgliedschaft auswählen können, der Sie beenden, wann Sie betriebsbereit sind.

Gevalia und Boca Java sind zwei der weithin bekanntesten feinschmeckerischen Vereine. Gevalia bietet Bauteilen ein sehr großes willkommenes Paket für die Verbindung einschließlich eine schöne EdelstahlKaffeemaschine und eine Geld-zurückgarantie an, wenn Sie nicht die Verein mögen. Boca Java ist dadurch etwas unterschiedlich, dass es eine andere Auswahl der Braten und der Aromen als Gevalia anbietet und auch die einzige Auswahl eines Bauteiles hat, dass die Öffentlichkeit nicht Zugriff zu hat.

Kaffeevereinmitgliedschaft ist ausgezeichnete Geschenke für Büros. Den Kaffee zu trinken, der zum Büro auf einer Monatsbasis versendet wird, ist einfacher, als sich erinnern müssend, sie Monatszeitschrift und sie zu bestellen erlaubt Klienten und Angestellten, viele verschiedenen Typen Kaffee zu genießen. Familien und Freunde genießen, eine feinschmeckerische Vereinmitgliedschaft zu haben, um ihnen zu helfen, herauszufinden, welche Typen der Kaffee sie, sie zu kaufen genießen und in der Lage sind, ohne zu müssen, zu gehen t die Kaffeestube.

23.04.2010 um 09:26 Uhr

Kaffee und die liebe Gesundheit

von: kratzbaum59   Stichwörter: Gesundheit, Kaffee, Diabetes

Von wegen Flüssigkeitsräuber

So räumte beispielsweise die Deutsche Gesellschaft für Ernährung erst kürzlich mit dem Gerücht auf, Kaffee sei ein Flüssigkeitsräuber. Nur wenn jemand nicht an Koffein gewöhnt ist, so die Experten, habe Kaffee anfangs einen harntreibenden Effekt. Den Flüssigkeitsverlust gleiche der Körper jedoch binnen kurzer Zeit von alleine wieder aus.

Aufsehenerregendes wurde auch zum Thema Diabetes bekannt. In den letzten Jahren zeigten mehrere Studien, dass Menschen, die regelmäßig Kaffee trinken, seltener an Typ-2-Diabetes erkranken. Eine der möglichen Erklärungen: Inhaltsstoffe des Kaffees machen es dem Insulin leichter, Zucker aus dem Blut in die Muskeln zu schleusen.

Gut gegen Zucker?

Eine finnische Studie ergab außerdem, dass das Sterberisiko von Menschen mit Typ-2-Diabetes abhängig von der Zahl der täglich getrunkenen Tassen Kaffee abzunehmen scheint. „Scheint“ – denn noch steht nicht fest, wie die Beobachtungen zu bewerten sind. Beispielsweise könnte es sein, dass Kaffeetrinker andere gesundheitsfördernde Gewohnheiten haben, die die vorteilhafte Wirkung erklären.

Nur einen vermeintlichen Widerspruch birgt eine Untersuchung aus den USA: Darin wird berichtet, dass 400 Milligramm Koffein (entspricht vier Tassen Kaffee) bei Typ-2-Diabetikern den Blutzuckerspiegel erhöhen. „Eigentlich nichts Neues“, erklärt Ingo Rustenbeck, Professor am Institut für Pharmakologie und Toxikologie der Universität Braunschweig. „Koffein kann den Blutzucker erhöhen, vor allem wenn man nicht daran gewöhnt ist. Trinkt man regelmäßig Kaffee, passiert eher das Gegenteil, und der Zucker sinkt.“

Gut gegen Krebs? 

Doch nicht nur den Blutzucker scheint Kaffee günstig zu beeinflussen. Das können etwa Professor Siegfried Knasmüller und Gernot Faustmann vom Institut für Krebsforschung der Medizinischen Universität Wien bestätigen. „Bis vor einigen Jahrzehnten waren viele Kollegen überzeugt, dass Kaffee krebserregend ist. Heute stellen wir eher das Gegenteil fest“, sagt Knasmüller.

So gibt es Hinweise, dass Kaffee vor Leberkrebs schützt – und das Risiko für Dickdarmkrebs vermindert. Ein möglicher Grund: „Kaffee enthält Antioxidanzien. Das sind Substanzen, die aggressive Stoffwechselprodukte unschädlich machen, welche bei der Entstehung von Tumoren eine Rolle spielen“, sagt Krebsforscher Faustmann.