Prepaid-Kreditkarte

21.10.2010 um 11:53 Uhr

Geldtransfer

Dieses Wetter... schrecklich.
Das einzige auf was ich am Wochenende Lust hatte, war auf der Couch zu liegen, einen Tee nach dem anderen zu trinken und meine Verpflichtungen wie dem üblichen Haushalt die noch üblicheren Geldüberweisungen und den ganzen anderen Kram nicht nach zu kommen.
Sogar meine Freundin wollte nicht zu mir kommen weil sie keine Lust hatte sich fertig zu machen und in die Kälte zu gehen. Ich konnte sie zum Glück doch noch überreden und raffte mich auf um unseren Faulenzertag mit Knabberzeug und ganz viel Schokolade etwas angenehmer zu machen.
DVD´s hatten wir jedenfalls an Unmengen. So schnell ging das... wir lagen nun beide auf der Couch und ich sprang auf einmal auf. Wo hatte ich sie hingelegt? Ich wusste, dass ich sie in meinem Geldbeutel hatte aber da war sie nicht mehr. Ohne sie konnte ich keinen Geldtransfer machen und hätte somit ein Problem weil ich wenigstens das nicht vor mir her schieben konnte.
Wir putzten meine ganze Wohnung weil wir da immer das fanden was wir gesucht hatten.
Sie war einfach nicht da.

Das letzte Schrankfach wo noch ziemlich viel Papierkram rumlag, war meine letzte Hoffnung. Und siehe da, da war sie. Meine Prepaid-Kreditkarte .
Somit hatte ich mein Versprechen mir selbst nicht Stand gehalten denn meine Wohnung war wieder blitz blank.
Ich habe jetzt noch etwas bei meiner Freundin gut ;)