Island

20.12.2008 um 02:45 Uhr

Der letzte Eintrag

Ein wahnsinn, wie schnell die zeit vergeht. in 2 1/2 stunden leutet mein wecker, ich steh auf, check noch mal das gepaeck, wecke alla und böbba, und dann fahren wir nach keflavik. zum flughafen.

Wehmut? Ein bisschen

Vorfreude? schwer zu erfassen

 

die top5 meiner mitgebrachten sachen: 

1. meine wanderschuhe: sie sind fuer jede witterung geeignet, und da in island eh jedem wurscht is was man anhat kann mas sogoa zum fuatgehn aunziagn

2. mamas pulli: sie hat ihn fuer mich noch kurz island gestrickt. das wohl meist benutzte kleidungsstueck!

3. grisys tasche: einfach ein geniales abschiedsgeschenk, super grösse und super style. aber: musste sie 5x naehen.. dafuer is echt vintage xD

4. strumpfhosen: am besten gleich 2 davon, und weit ueber den bauchnabel hinaufziehen. ein stilistisches NOGO, aber sieht eh keiner, und kuschelig warm is auch

5. die unzaehligen schals: muss i nu mehr sagen?

 

was fuer top5-listen könnte ich noch verfassen? die momente in denen alla mich zum gluehen gebracht hatte? oder die, in denen wir uns beide nicht mehr halten konnten vor lachen?

ich könnte auch aufzaehlen wann ich am meisten heimweh hatte, oder wann ich Österreich schon fast vergessen habe. 

Eine sinnvolle liste:

mein importiertes österreichisches kulturgut in Island

1. apfelstrudel (apfelschnuffel): der bleibt ihnen in erinnerung

2. lebkuchen

3. bauernbrot (danke kottany und melis mum)

4. semmelknödel mit schwammerlsauce

5. raunzen, sudern, nörgeln

geht doch xD

 

 

Zu guter letzt, wie des bei abschluessen so gehört: Danke, dass ihr durchgehalten habt, und euch meine schriftstellerischen erguesse woche fuer woche gegeben habt. auch denen, die nur hin und wieder meine neuesten suderein gecheckt haben will ich sagen: des bedeutet mir sehr viel xD und die blogiger, die einfach so reingschaut haben, haben mir a a freude gmacht.

 

Somit verabschiede ich mich, aber diesmal nur aus dem netz. Ihr habt mich wieder. Ich bin wieder da. 

 

Umarmungen,

 

Eure Sigi

19.12.2008 um 15:54 Uhr

nur so nebenbei...

jippie, wir habens geschafft!! besucherzahl des blogs ueber 1000!! ich bin stolz auf euch, mit dem haette ich wirklich nicht mehr gerechnet

Beschäftigt

19.12.2008 um 11:42 Uhr

1 Jahr mandellos - feiert mit mir!!

Stimmung: santaklausig
Musik: oscar peterson

Morgen!

 

ich kanns gar nicht glauben: der koffer is zu!!!!

die schmutzwaesche von heute muss halt ins handgepaeck.. hoffe nur des durchsucht kana :-D

ich hab wirklich sogar in meinen saxofonkoffer 1 t-shirt,ein pulli und eine strumpfhose gepresst :-D und ja, des saxofon is a nu drin!!

das zumachen vom koffer war wirklich ein wahnsinn..also.. die prozedur vorm wegfahren war ein kinderspiel dagegen.. und ich bin wirklich STUNDENLANG gestern vor diesem koffer gesessen und hab mit meinen sachen eine mischung aus puzzle und tetris gespielt :-D

was dableiben muss: mein haarspray (nagelneu), meine zahnbuerste (also, die gibts ja eh in Ö auch zum kaufen xD), 1 lavastein, 2 buecher (eh auf islaendisch), da böppa (er is si anfoch ned ausgaunga im koffer!!! :-D ), eine leere bierflasche (ich wollte sie wirklich mitnehmen:-D), binden, shampoo, conditioner, duschgel  (gibts auch alles daheim, und is nur unnötiger platzverbrauch)

bin eigentlich ganz zufrieden mit meiner bilanz! aber es gibt schonwieder was, was ich nicht finde... :-(

MEIN SCHMINKTASCHERL!! :'( 

i man, ok.. a oide wimperntusche, a  oider kajal (beides mit 14 gekauft und immer noch reichlich da xD), a oider lipgloss... ABER: 2 sauteure, nigelnagelneue (ein halbes jahr) clinique-lippendinger, de i vo da mama gschenkt hob griagt. *heul*

hoffentlich tauchts noch auf... 

das lugmayerbuch is uebrigens auf den westmaennern geblieben, aber jetzt is schon wieder zu Hause in Uthlið. 

Tja... sonst noch was? Heute abend kommen José (sprich: hOUsse) und Þorin, zum abschied feiern. Alla hat mich gefragt was sie fuer mich kochen soll, dann hab ich gemeint ich kann eh eine lasagne machen. WARUM BIN ICH SO BLÖD?? :-D :-D :-D 

aber gut. jetzt sind alle schon auf lasagne eingestellt, und abgesehen davon, dass wir keine passende form zu hause haben sind alle zutaten da. 

Spaeter werden böppa und ich in die schule runtercruisen: Santa kommt!! Jibbý! 

des heisst: wann sui i bitte meine fenster putzen? egal.. gstaubsaugt und kueche putzt hob i heite eh schon. waun sa si nu ausgeht moch i is bod a nu... lochts mi ned aus ;-)

okedschi.. daun werd i wui wida mit meine sochn weita mochn. kind von steckdose fernhalten zum beispiel. der scheisst uebrigens seit einiger zeit wieder fluessig und 4 mal am tag. ned gut. jetzt muessma proben davon nehmen und schickens in ein labor. (und wir haben es immer noch nicht geschafft eine konsequente diaet mt ihm zu machen... )

 

Ok.. Morgen is der grosse tag...

 

Abrazo

 

Eure Sigi

 

 

17.12.2008 um 16:05 Uhr

3 mal noch schlafen

Stimmung: kauflust befriedigt

es ist vollbracht.

ich habe kein geld mehr. es war aber nicht die jacke, ueber die ich bloglang geschrieben habe.. neinein...

lasst euch ueberraschen!

ich bin auf jedenfall gluecklich xD

 

heute die letzte studentenparty mit anne, morgen packen, uebermorgen putzen.

ich werde es schaffen, und acuh wenn i meine sachen in muellsaecken mitnehmen muss  xD

 

 

 

16.12.2008 um 12:53 Uhr

PANIK

um dem ganzen albtraum ein ende zu machen, habe ich mich dazu entschlossen heute meine waesche zu waschen und schonmal die geschenke und anderes zeugs was ich bis samstag nicht mehr brauche in den koffer zu geben. um mich anschliessend beruhigt zurueckzulehnen, weil sich eh alles super ausgeht.

so habe ich mir das vorgestellt.

realitaet: ein halb voller koffer, ein halb voller kasten und 2 berge waesche in der waschkueche... HIIIILFEEE!!!

Oma, magst nicht einen sprung vorbei schauen, und mir beim packen und schlichten helfen?? :-D 

Meine vormittagsbilanz: ein gefuettertes kind (ich koche immer haferschleim zum fruehstueck), 1 gebackenes brot, eine zusammengeraeumte kueche, 1 trocknerladung zusammengelegt, 1 ladung weisswaesche in der maschine, ein 30°haufen und ein 40°haufen noch auf erlösung wartend, eine fertige stulpe (seit dem ich fettere stricknadeln nimm steigt mein selbstbewusstsein mit jeder masche :-D ), 1 schlafendes kind, eine muede sigi und ein ueberstrapazierter laptop. Ich bin stolz auf mich!

Und ja... die jacke... WHA... wenn ich nicht eine andere finde, kaufe ich sie am samstag im duty free. Aber sollte mir noch die jacke meiner traeume ueber den weg laufen... dann muss ich der anderen wohl den laufpass geben xD 

geld umwechseln is immer noch eine möglichkeit, aber fuer 70ueberstunden eine 300-euro-jacke in der hand halten ist eine grössere genugtuung als 150 euro in die hand zu bekommen. Finde ich. Andererseits: man kann um 100 euro auch schon ziemlich geile jacken/maentel usw. bekommen.. also... WHA

ich will nicht eine jacke im kasten haben, die ich nie anzieh weils mir immer ins kreuz zieht!  ich weiss ich klinge alt, aber es ist einfach so, dass ich es HASSE wenn mir bei den hueften kalt wird... ehrlich.. naja, egal.

ihr habt sicher schon genug von meiner jackensuderei xD

momentan relaxe ich zu oscar peterson, hab mir die cd erst letztens gekauft.. bin zufrieden! vorhin hab ich sie auch aufgedreht, als ich böppa (mein neuer spitzname fuer böðvar :-) klingt ein bisserl wie bebop :-D ) in den schlaf gewiegt habe... also, somit hat er's in die wiege gelegt bekommen und meine mission hier ist erfuellt! :-) ertanzt genauso zu bach wie zu system of a down, er schlaeft ein bei jazz... ein wunderbares kind! :-)

jetzt warte ich noch geduldig auf die naechste maschine, dann koche ich vllt noch was.. kA... man weiss nie was passiert..  am nachmittag will ich aber nocheinmal ins kringlan (mall) um nach jacken zu schauen... aber die muss ich dann in den koffer geben.. die andere waere leicht, und ich haets im handgepaeck... Wha.. find i doof xD

 

so, i lass euch wieder in frieden.

 

abrazo

sigi