It's me ...

19.08.2005 um 18:46 Uhr

Liebe ... was ist das?

Stimmung: Happy-depressiv
Musik: Wild Horses - Natasha Bedingfield

Liebe? Was ist das? Kann man das essen? Naja, ich weiß das nie so genau ... ich kann einen ganzen Tag lang an eine bestimmte Person ... und an einem anderen Tag denke ich nur an ein einziges Nussini, wie gut das wäre ... zwischen meinen Zähnen, dieser Schokolade ... naja, das ist halt meine Einstellung.

Liebe ist etwas wunderbares. Nur passiert es mir leider viel zu oft, dass ich zwischen Freundschaft, zwischen einigen guten Gesprächen und Liebe nicht unterscheiden kann. Ich verliebe mich viel zu schnell in einen Menschen. Wenn er den gleichen (ausgefallenen) Musikgeschmack hat wie ich, wenn er ebenso verrückt ist wie ich, dann denke ich mir, was gibt es da eigentlich noch, was uns irgendwie stören könnte ... wieso sind wir nicht schon längst verlobt, verheiratet und ich weiß nicht was ...

Naja, meistens ist es, denke ich so, dass nur ich solche Gefühle empfinde. Dann sehe ich der Person gegenüber, ja genau, dieser einen Person in die Augen, sie sieht vielleicht zurück. Dann denke ich darüber nach, wie viel Spaß wir hatten, was wir uns nicht alles erzählt hatten, und ich denke mir, wieso ist da nicht mehr. Ich würde ihr gerne einen Kuss geben ... einen einzigen, um rauszufinden, wie es um mich steht. Doch was, wenn die vielleicht ernst gemeinten Anspielungen nun doch scherzhaft gemeint waren ... was dann ... würde ich mich dann blamieren?

Tja, ich hatte noch nie eine Freundin ... noch nie richtig ... ich weiß echt nicht, was ich tun soll! What the hell is goin' on with me ... the puberty? Oh, guys ... I just want to leave my body ... I want to fly away ... because I bruise easily, so be gentle, when you handle me ...