koanmi

02.10.2006 um 11:06 Uhr

Nach der Wahl ist vor der Wahl

von: koanmi

Ich sitze nach dem gestrigen Wahlergebnis nach wie vor ziemlich fassungslos rum. Nicht, dass ich durch die ABwahl der ÖVP materiellen oder geistigen Schaden erlitten hätte bzw. erleiden würde, aber das, was jetzt kommen wird, ist schlimmer als jenes, was wir in den letzten 6 Jahren hatten.

Naturgemäß sehen das andere anders. Vor allem die Standard-Leser, die voller Schadenfreude jetzt im Nachhinein (noch immer, obwohl schon gar nicht mehr nötig) mit tiefsten Untergriffem ihrer Freude Ausdruck verleihen.