The Matrix Resurrections als 20$ Remake?

  • von

Ich bin verletzt. Innerlich und das sehr. Was mit als Matrix Fan der ersten Stunde angetan wurde, kann man nicht in Worte fassen. Lana Wachowski hat ihr eigenes Franchise verhunzt und durch den Dreck gezogen, sodass man schon die Frage in den Raum stellen muss, wieviel den Wachowskis am Erfolg des Originals zugesprochen werden kann. Bekanntlich haben sehr viele wichtige Akteure hinter der Kamera gefehlt, auch der andere bzw die andere Wachowski. Anscheinend hat Lana am wenigstens mit dem Erfolg des erstens Teils zu tun gehabt, anders kann man dieses filmische „Verbrechen“ nicht nachvollziehen sonst.

Jetzt habe ich auf Youtube eine Parodie des Films gefunden, wo Youtuber den Film mit nur 20$ Budget nachgestellt haben. Und soll ich euch sagen, soooo viel schlechter sieht das Youtube Video eigentlich nicht aus. Was wirklich traurig ist.

Ich habe The Matrix Resurrections erst einmal gesehen und denke, dass ich es dabei belassen werde. Vielleicht werde ich dem Film noch mal ne Chance geben, aber ja, nicht jetzt. WTF did you do, Lana? Why?