Peter Klien klärt über das Amtsgeheimnis auf

  • von

Ich habe gar nicht gewusst, dass Peter Klien ganz im Stile der US Talker auch so ein Format auf dem ORF hat, deswegen habe ich mal neugierig reingeklickt, weil ich es mir nicht vorstellen konnte, dass man das halbwegs gut umsetzen konnte. Doch ich war überrascht, Peter Klien brachte das eigentlich extrem trockene Thema und die damit verbundenen Schwierigkeiten und Probleme auf sehr humorvolle Art und Weise hinüber, sodass man lachen konnte, aber auch zum Nachdenken angeregt wurde.

„Das Amtsgeheimnis ist in Österreich Normalität. In anderen Ländern sind die Behörden den Bürgern gegenüber viel auskunftsfreudiger. Doch warum tut man sich hierzulande in Sachen Transparenz so schwer? Damit hat sich Peter Klien diese Woche befasst.“

Die Kommentare feiern Klien auch sehr, wie z.b. dieser hier, den ich auch nur unterschreiben kann:

„Super Folge! So ein Format hat in Österreich schon lange gefehlt! Diese Folge sollte man verpflichtend in der Schule zeigen.“

Also, wenn ihr 14 Minuten Zeit habt, schaut euch das an. Man lernt was und kann drüber lachen. Haha! Obwohl es zum Weinen ist, wie es bei uns in Österreich zugeht!